zurück zuhome zurück zualle Beschreibungen zurück zur Seite 1 KopfaufbauKopf-Seite 1 Kopf-Seite 3 und HändeKopfaufbau

Kopf - Seite 2

Bänder einnähen Die Enden von Gesichts- und Augenband werden benutzt, um alle Bänder in den Schlauchverband einzunähen. Nur das Augenband ist im Gesichtsbereich anschließend noch zu sehen.
Den Holzstab ca. 1 cm unterhalb der Abbindestelle glatt absägen. Anschließend von dem abgesägten Stab drei Scheiben von ca. 0,5 cm zusägen und mit einem Minibohrer in die Mitte der Scheiben je ein Loch vorbohren.
2 der zugesägten Holzscheiben im Schläfenbereich und eine Scheibe im Hinterkopfbereich auf den Schlauchverband kleben.
Holzscheiben aufkleben
Ansicht von oben
Nase und KinnDie Holzscheiben mit etwas Wolle umwickeln.
Nase und Kinn aus Wolle formen und aufnähen.
Nochmals ca. 30 cm Schlauchverband an einem Ende mit Band verknoten und über die Kugel ziehen. Unten wieder stramm abbinden.Schlauchverband nochmal überziehen
 

zum Seitenanfang

Copyright ©2002-2010 by Eva-Maria Mestermann, 58708 Menden/Germany