zurück zuhome zurück zuKurse zurück zu...Vorbereitung Nähen Seite 2Nähen Seite 2

Nähen

Gesicht Gesicht:
Bei beiden zugeschnittenen Teilen den Einschnitt für den Mund machen. Teile rechts auf rechts aufeinanderstecken und an der gestrichelten Linie zusammennähen. Markierung für die Augen anbringen.
Mundteile zuschneiden Mund:
Den Mund (Stoff liegt doppelt, rechte Seite oben) auf der aufgemalten Linie so weit zusammennähen, dass die Pappscheibe noch dazwischen gefügt werden kann. Pappscheibe einlegen, wenn ein harter Gaumen gewünscht ist). Restnaht schließen. Entlang der Naht ausschneiden.
Zunge

Zunge 2 x gggl. rechts auf rechts entsprechend der gestrichelten Linie zusammennähen und wenden.
Zunge auf ein Mundteil (rechte Seite) legen - die Wendeöffnung der Zunge liegt am Rachenrand an und dort eine Zungenseite festnähen.

Mund zusammennähen Anschließend das gleiche mit dem anderen Mundstück wiederholen. Die Wendeöffnung der Zunge bleibt offen und wird nicht mit zugenäht.
Mund zusammennähen Nun werden die Rachennähte(gestrichelte Linie) geschlossen. Beide Mundteile zuklappen, die Zunge liegt jetzt innen. Beim Zusammennähen die Zunge aussparen, so bleibt sie bespielbar.
Den ganzen Mund auf rechts wenden.
Mund zusammennähen Mund durch die Gesichtsöffnung für den Mund durchschieben (Gesicht linke Seite) und Ober- und Unterlippe entsprechend an das Gesicht annähen.
Mund zusammennähen

weiter...

zum Seitenanfang

Copyright ©2010 by Eva-Maria Mestermann, 58708 Menden/Germany